Infos zur Therapie

Wie läuft die Therapie ab?

Bitte melden Sie sich telefonisch bei uns an. 

Nach Vereinbarung eines Ersttermins erfolgen üblicher Weise folgende Schritte:

  1. Diagnostik

  • Erstgespräch mit Fragen zur Krankheitsvorgeschichte (Anamnese) und gezielte Tests zur Einschätzung des Sprachstandes
  • Feststellung der Diagnose in Zusammenarbeit mit dem Arzt 

  2. Beratung

  • ausführliche Auswertung der Diagnoseergebnisse
  • Tipps, Hilfestellungen und Informationen bezüglich der Problematik

  3. Therapie

  • individuelle Therapieplanung und -durchführung und
  • ggf. Ergänzung der logopädischen Therapie durch interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • eine Sitzung dauert je nach ärztlicher Verordnung zwischen 45 und 60 Minuten

Wer verordnet die logopädische Therapie?

  • Die logopädische Therapie kann Ihnen Ihr Hausarzt, ein HNO-Arzt, ein Neurologe, ein Kinderarzt oder ein anderer Facharzt verordnen.

Wer bezahlt die logopädische Therapie?

  • Die Therapie wird von allen gesetzlichen und privaten Krankenkassen gezahlt.
  • Für Patienten ab dem 18. Lebensjahr werden eine Zuzahlung von 10,-- € sowie 10% des Rezeptwertes fällig.